Werdegang und Lebensweg – Jochen Gerz in Duisburg

Besucher können Jochen Gerz´Leben in Duisburg nachvollziehen, eine Retrospektive liefert er trotzdem nicht.

Der nachfolgende Ausstellungsbericht entstand im Auftrag der  Kunstmarktzeitung „Kunst und Auktionen“. Veröffentlicht wurde er in leicht veränderter Fassung am 5.  April 2019 im ZEITVERLAG Gerd Bucerius GmbH & Co KG, Hamburg. 
Werdegang und Lebensweg – Jochen Gerz in Duisburg weiterlesen

Europa machen – Die drei blauen Hüte von Lisa Kühn

„Ohne Policy Lab wäre ich wohl nicht hier“, überlegt Lisa Kühn. Wir sitzen im Besprechungsraum der Europa-Union Schleswig-Holstein (EUSH) am Faluner Weg in Kiel-Mettenhof. 2019 ist bei uns das Jahr der politischen Bildung an Schulen und der 26. Mai Tag der Europa-Wahl. Beides Anlässe, um in der Geschäftsstelle dieser feinmaschig vernetzten Bürgerbewegung nachzufragen, wie das geht: Europa machen! Denn das ist ihr Motto.

Erstellt Anfang März im Auftrag der Redaktion „woman in the city“,  Verlag magz medien, Laboe. Abgedruckt in der Frühjahrsausgabe 2019. 
Europa machen – Die drei blauen Hüte von Lisa Kühn weiterlesen

Andrea Schobries – Gründertalent mit tiefem Sinn für Kunst und Kreative

Auf der Holtenauer Straße Höhe metro Kino vermarktet Andrea Schobries seit Herbst letzten Jahres Kunst aus dem Norden. Alle sieben Wochen wechseln die Ausstellungen in ihrem GalerieCafé160. Dazwischen bleibt Zeit für Begegnungen mit Künstlerinnen und Künstlern, sei es zu Workshops, Lesungen oder kleinen Konzerten. Eine gute Zeit haben mit ihren Besuchern und Anlaufstelle sein für Kunstfreude aller Art, das will die agile Geschäftsfrau.

Erstellt Mitte August im Auftrag der Redaktion „woman in the city“, Verlag magz medien, Laboe. Abgedruckt in der Winterausgabe 2018.  Andrea Schobries – Gründertalent mit tiefem Sinn für Kunst und Kreative weiterlesen

High quality, low impact Lifestyle − Ralf Boje ist Wegbereiter für den Wandel

Ralf Boje plant ein urbanes Ökodorf. Anfang des Jahres bot er in der Thinkfarm der Alten Mu Workshops für Gründungs-Interessierte. Auf dem Gelände des Kieler Kreativzentrums sind bereits 60 Projekte zu Hause, darunter welche, die Bojes Traum von einem Weg in die enkelgerechte Zukunft schon sehr nahe kommen. Hier keimte seine Idee für ein gutes, buntes Leben und Miteinander. Bei regelmäßigen Treffen plant der harte Kern um den Changemaker nun die ersten Schritte.

Erstellt Ende Mai im Auftrag der Redaktion „woman in the city“, Verlag magz medien, Laboe. Abgedruckt in der Sommerausgabe 2018. High quality, low impact Lifestyle − Ralf Boje ist Wegbereiter für den Wandel weiterlesen

Südafrikas Spitzenweine – zu Besuch bei Bouchard Finlayson in Hemel-en-Aarde

Anfang April stand bei uns der Frühling in den Startlöchern. In Südafrika ist das andersherum. Da setzt der Winter zum Sprung an. In den Weinbergen herrscht Ruhe. Für mich der perfekte Zeitpunkt, um zu schauen, wo unsere Lieblingsweine reifen – zuerst ging es in die Region Walker Bay zum Weingut Bouchard Finlayson.

Erstellt im Auftrag von Vinexus Deutschland GmbH für das Vinexus Magazin. Die Vinexus Gruppe gehört mit knapp 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den führenden europäischen Online-Händlern für Wein. 
 
Südafrikas Spitzenweine – zu Besuch bei Bouchard Finlayson in Hemel-en-Aarde weiterlesen

Rohstoff für bildstarke Reportagen – Robert Lebeck

Das Kunstmuseum Wolfsburg blickt auf das Jahr 1968 durch die Kamera des Fotoreporters Robert Lebeck.

Der nachfolgende Ausstellungsbericht entstand im Auftrag der Kunstmarktzeitung „Kunst und Auktionen“. Veröffentlich wurde er am 7. September 2018 im ZEITVERLAG Gerd Bucerius GmbH & Co KG, Hamburg. Rohstoff für bildstarke Reportagen – Robert Lebeck weiterlesen

Ausbildungswunsch Therapeut? Fehlanzeige!

Die Zahl der Therapieschüler nimmt rasant ab. Als Grund werden die immensen Kosten für die Ausbildung genannt, die von angehenden Therapeuten selbst zu tragen sind. Doch das allein ist nicht der Grund. Die Branche steht vor einer neuen Entwicklungstufe: der Akademisierung der Gesundheitsfachberufe.

Erstellt Juli 2017 im Auftrag der Redaktion „up – unternehmen praxis“, Verlag Buchner & Partner, Kiel. Ausbildungswunsch Therapeut? Fehlanzeige! weiterlesen

Womöglich kippt etwas

Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst

Das Museum Kunst der Westküste zeigt bis 7. Januar 2018 die Ausstellung „Pure Nature Art“. Der nachfolgende Ausstellungsbericht entstand im Auftrag der Kunstmarktzeitung „Kunst und Auktionen“. Veröffentlich wurde er am 8. Dezember 2017 im ZEITVERLAG Gerd Bucerius GmbH & Co KG, Hamburg. Womöglich kippt etwas weiterlesen

Kraft und Disziplin vereint mit Willensstärke

Einführung zur Malerei von Simona Staehr

Erstellt im Auftrag der Emmaus Kirchengemeinde anlässlich ihres Kunstsommers 2016, bei dem die Gemeinde ihre drei Kieler Kirchengebäude über gut sechs Wochen für einen Dialog mit Bildender Kunst öffnet.

Kraft und Disziplin vereint mit Willensstärke weiterlesen

Wandlerin zwischen Welten

Einführung zur Malerei von Ekaterina Ezhkova

Erstellt im Auftrag der Emmaus Kirchengemeinde anlässlich ihres Kunstsommers 2016, bei dem die Gemeinde ihre drei Kieler Kirchengebäude über gut sechs Wochen für einen Dialog mit Bildender Kunst öffnet. Wandlerin zwischen Welten weiterlesen