Ausbildungswunsch Therapeut? Fehlanzeige!

Die Zahl der Therapieschüler nimmt rasant ab. Als Grund werden die immensen Kosten für die Ausbildung genannt, die von angehenden Therapeuten selbst zu tragen sind. Doch das allein ist nicht der Grund. Die Branche steht vor einer neuen Entwicklungstufe: der Akademisierung der Gesundheitsfachberufe.

Erstellt Juli 2017 im Auftrag der Redaktion „up – unternehmen praxis“, Verlag Buchner & Partner, Kiel. Ausbildungswunsch Therapeut? Fehlanzeige! weiterlesen

Womöglich kippt etwas

Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst

Das Museum Kunst der Westküste zeigt bis 7. Januar 2018 die Ausstellung „Pure Nature Art“. Der nachfolgende Ausstellungsbericht entstand im Auftrag der Kunstmarktzeitung „Kunst und Auktionen“. Veröffentlich wurde er am 8. Dezember 2017 im ZEITVERLAG Gerd Bucerius GmbH & Co KG, Hamburg. Womöglich kippt etwas weiterlesen

Kraft und Disziplin vereint mit Willensstärke

Einführung zur Malerei von Simona Staehr

Erstellt im Auftrag der Emmaus Kirchengemeinde anlässlich ihres Kunstsommers 2016, bei dem die Gemeinde ihre drei Kieler Kirchengebäude über gut sechs Wochen für einen Dialog mit Bildender Kunst öffnet.

Kraft und Disziplin vereint mit Willensstärke weiterlesen

Wandlerin zwischen Welten

Einführung zur Malerei von Ekaterina Ezhkova

Erstellt im Auftrag der Emmaus Kirchengemeinde anlässlich ihres Kunstsommers 2016, bei dem die Gemeinde ihre drei Kieler Kirchengebäude über gut sechs Wochen für einen Dialog mit Bildender Kunst öffnet. Wandlerin zwischen Welten weiterlesen

Nix geht ohne Post-Its

Julia Sandmann wirbt für Service Learning
 

Post-its, diese Klebezettel in gelb und pink, in Blocks zu Dutzenden laminiert: Haftnotizen sind im Berufsalltag von Julia Sandmann unverzichtbares Handwerkszeug. Nicht nur für die Projektplanung im Team, auch bei Einsätzen außerhalb der Kieler Universität hat sie welche dabei. Nix geht ohne Post-Its weiterlesen

Alles wird entdeckt

Bilder Emil Noldes von seiner Südseereise

Das Landesmuseum in Schleswig begibt sich 2017 mit Emil Noldes Bildern auf eine Reise in die Südsee. Der nachfolgende Ausstellungsbericht entstand im Auftrag der Kunstmarktzeitung „Kunst und Auktionen“. Veröffentlich wurde er am 11. August 2017 im ZEITVERLAG Gerd Bucerius GmbH & Co KG, Hamburg. Alles wird entdeckt weiterlesen

Nebenwirkungen

Von Bücherdieben und der Kraft geschriebener Worte

Legen Sie sie weg, diese Kolumne. Sofort. Lesen Sie keinesfalls weiter! Sie gefährden Ihre Gesundheit. Stopp jetzt!! Nebenwirkungen weiterlesen

Burnout-Syndrom.

Kommentar zur documenta (13)

Während der documenta wird Kassel zur Bühne für zeitgenössische Kunst. Vier Tage spielte ich dort mit – in der Rolle einer Reporterin. Dieses Auf-der-Bühne-Sein erzeuge eine lebhafte und lebendige Zeit des Hier und Jetzt, orakelte Carolyn Christov-Bakargiev. Damit sollte sie Recht behalten. Burnout-Syndrom. weiterlesen